Deutsche Jugendmeisterschaft Bochum Tag 2

9_8_149. August 2014

Der Hammer! Die erste Einzelmedaille durch Constanze Dietzsch. Sie gewann Bronze über 100m der U18 in 11,94s. Eine nie erwartete Medaille, die sie sich wirklich verdient hat. In Vor-, Zwischen- und Endlauf blieb sie jeweils unter 12 Sekunden. Auf der selben Strecke erreichte Lisa Karczmarczyk den Zwischenlauf und lief dort neue Bestleistung in 12,44s.
Über 200m der U20 erreichte Tom Hyckel das Finale und kam in 21,88s auf Rang sieben. Im Vorlauf war er bereits 21,82s gelaufen. Ebenfalls eine super Leistung.
Anna-Maria Vogel erreichte trotz eines verhaltenen Vorlaufes in 63,61s das morgige Finale über 400m Hürden.