DM Jugend nachbetrachtet …

11_8_1411. August 2014

Als wir am 24.2.2014 die Vorbereitung auf die Freiluftsaison begannen, war dieses erfolgreiche Wochenende in Bochum nicht zu erwarten. Jedoch muss es auch unser Anspruch sein, den Aufwand, den wir betreiben, in Leistung umzumünzen.
Dass fast alle zum Saisonhöhepunkt neue Bestleistungen erreichten, ist kein Zufall, sondern gezielt geplantes Training unter Mitarbeit aller.

Danke an die Eltern, die Vereine LC Jena und TSV Zeulenroda, und unserem Physio Matthias Passarge für die Arbeit im Vorfeld und vor Ort. Ein professionelles Umfeld gehört dazu und unterscheidet uns von anderen. Abschließend nochmals Respekt und Anerkennung den Athleten des com4you-Sprintteams Jena, die ihre Chance erkannt und genutzt haben.

“Der ideale Tag wird nie kommen. Er ist heute, wenn wir ihn dazu machen.”

Gold: Eleni Frommann 200m U18
Silber: StG Jena-Erfurt 4x100m U18w
Bronze: Constanze Dietzsch 100m U18
4. Platz: Constanze Dietzsch 100m U18
7. Platz: Tom Hyckel 200m U20
8. Platz: Cynthia Weis 100m Hürden U18
8. Platz: Anna-Maria Vogel 400m Hürden U20
13. Platz: Tom Hyckel 100m U20
16. Platz: Lisa Karczmarczyk 100m U18
Vorlauf: Alicia Rehm 400m Hürden U18